Tischtennis

Von Topspin und Unterschnitt

Herr Ahrensdorf trainiert Tischtennis in einem Verein und Frau Piepenstock hat früher Tennis gespielt, somit ergab sich die Gelegenheit, das Projekt „Tischtennis“ anzubieten. In der Gruppe sind sowohl Anfänger als auch ,,Profis‘‘. Zu Anfang wurde den Lehrkräften bewusst, dass die Schule dringend neue Ausrüstungen benötigt. Extra für das Projekt wurden deswegen neue Schläger und Bälle vom Förderverein finanziert.
Als Erstes wird die Kondition durch kleine Aufwärmübungen gestärkt, dann zeigt Herr Ahrensdorf Ball- und Schlägertricks, die die Schüler nachmachen. Danach lernen sie neue technische Grundlagen. Am Ende des Tages macht die ganze Gruppe ein Aufstiegs-Abstiegs-Turnier. Am Donnerstag wollen sie Platten aufstellen. Auf der einen wollen sie Spielformen und Techniken präsentieren, auf der anderen wollen sie Spiele zeigen und die Leute zum Mitspielen anregen.


Von: Ajat, Pia und Celine

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand sein und keine öffentliche Veranstaltung verpassen?

- mit unserem Newsletter kein Problem! Wir informieren gerne über unsere bevorstehenden Veranstaltungen...

Oben im Headerbereich anwählen und nichts mehr verpassen ;)
Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
VERSTANDEN