AG Technik

Hier wird getüftelt und Spannung erzeugt

Willkommen bei der AG Technik

Die Schülerinnen und Schüler können sich in dieser AG technisch-kreativ verwirklichen. So werden ständig neue Ideen in Einzel- und Gruppenprojekten entworfen, geplant, umgesetzt, getestet und verfeinert.

Dazu steht uns eine umfangreiche Sammlung an Baumaterialien zur Verfügung. Konstruktionen werden durch Kunstoff- und Metallbaukästen erleichtert, wir verfügen über einen 3D-Drucker und sowohl für die Programmierung wie auch für Recherchen stehen PCs mit Internetanbindung bereit.

Unsere Themen:
    • ‎Löten
    • ‎Einführung in die Mikroelekronik, beginnend mit einfachsten Grundschaltungen
    • Bearbeitung von Holz, Kunststoffen und Metallen mit Handwerkzeugen
    • ‎Analyse der Funktion von Elektrogeräten
    • ‎Computertechnik, Programmierung von Mikrocontrollern
    • ‎3D-Drucktechnik
    • ‎und vieles mehr...

  • Einige Projektbeispiele:
    • Betrieb einer Wetterstation auf dem Dach des Schulgebäudes
    • Versuche zu nachhaltiger Energieversorgung: Solarzellen, Windräder, Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie inkl. Betrieb daraus gespeister Modellfahrzeuge
    • Eigene Konstruktionen von Roboterfahrzeugen
    • Experimente mit Mikroelektronik: z.B. "Der heiße Draht", Reaktionszeittester, LED-Lichteffekte, Funktechnische Versuche
    • Programmierung von Mikrocontrollern in vielfältigen Zusammenhängen ermöglichen den Bau "intelligenter" Geräte
    • und, und, und...

      Bei geeigneter Gelegenheit gehen wir auch hinaus. So haben wir an Wettbewerben wie "Stadt der jungen Forscher ", "zero emission " oder "TüftelEi " teilgenommen und im Klimazelt der Stadt Kiel unsere Arbeiten präsentiert.

    AGs Sprache und Technik im Überblick

    BÜHNENTECHNIK
    DELF
    DEBATTIEREN
    TECHNIK
    MINECRAFT
    Diese Website verwendet Cookies. In diesen werden jedoch keine personenbezogenen Inhalte gespeichert. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen
    VERSTANDEN