Verein der Eltern und Freunde des THG

Sehr geehrte Eltern,
hiermit möchten wir Ihnen unseren Verein vorstellen.

Er ist im Vereinsregister eingetragen und vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden können somit von der Steuer abgesetzt werden. Sie können sich an uns wenden über die Anschrift der Schule: Vaasastr. 43, 24109 Kiel, Tel. 0431-5377003
Unser Verein besteht nunmehr seit 1975. Mit der Gründung und der bis jetzt geleisteten – und noch weiterhin zu leistende Arbeit wollen die Mitglieder des Vereins und wir, der gewählte Vorstand, das Interesse der Eltern und Freunde an der Arbeit unseres Gymnasiums fördern. Darüber hinaus sollen durch finanzielle Zuwendungen Aktivitäten ermöglicht werden, die das Schulleben bereichern, für die aber vom Schulträger keine Mittel zur Verfügung gestellt werden. Die Satzung des Vereins empfiehlt zur Förderung die Beschaffung von Einrichtungen, Geräten und Materialien, die der Unterrichtsarbeit und der Ausgestaltung von Schulräumen dienen; sie empfiehlt weiterhin die Ausgestaltung schulischer Veranstaltungen.
Aus den Rechenschaftsberichten der zurückliegenden Jahre lässt sich entnehmen, dass der Verein in allen Bereichen, entsprechend der Satzung, Beachtliches geleistet hat. Lassen Sie uns nur einige Schwerpunkte aufzählen, denn ein ausführlicher Bericht würde den Rahmen dieser kleinen Information sprengen:

Das Schulorchester wird bei der Beschaffung von Instrumenten finanziell unterstützt (z.B.: Kontrabaß, Cembalo, elektrisches Schlagzeug).
Für den Wassersport an unserer Schule sind Boote und Ausrüstungen gekauft worden.
Die Schulmannschaften erhalten eine ständige Unterstützung (Trikotanschaffungen, Startgebühren bei Turnieren, Fahrkosten)
Arbeitsgemeinschaften erhalten Material und Geräte (Schachspiele und -uhren, einen Fischerbaukasten zum Bau computergesteuerte Modelle, eine Videokamera, Stellwände für eine Bühne etc.)
Die Schule wird vom Verein bei der Ausgestaltung von Räumen finanziell unterstützt, z. B. bei der Bühnenausstattung der Mensa.
Auch für Musikinstrumente, z.B. um die Combo-Arbeit zu fördern, werden Mittel des Vereins eingesetzt.
Für das alljährlich stattfindende Sport- und Spielfest werden Preise gestiftet. Weiterhin unterstützen wir Schulfeste . Eine große Förderung erfahren auch immer die jährlich durchgeführten Wander- und Studienfahrten . Gefördert wurden und werden Reisen u.a. nach Berlin, Inzell, St. Andreasberg, nach England, Dänemark, Italien und Norwegen und Irland.

In jedem Jahr werden den Schülerinnen und Schülern, die an unserem Gymnasium das Abitur bestanden haben, von uns zum Abschied Blumen und Präsente überreicht.


Der Verein stellt laufend Mittel zur Schulverschönerung zur Verfügung, mit denen z.B. im Bereich der 5./6. Klassen eine begrünte Ruhezone geschaffen wurde.

Wir haben viele größere Projekte ins Leben gerufen und unterstützt, u.a. auch die „Kanuflotte“, die sich inzwischen selbst trägt.

Auch für die Projektwochen und für Jugendbegegnungen konnte der Verein Mittel zur Verfügung stellen.

Ein Ehemaligentreffen , das erstmals am 27.12.2002 im Gymnasium stattfand, wurde in Zusammenarbeit mit Schülern und Lehrern ins Leben gerufen.

Zum Schluss noch einige Bemerkungen zur Vereinsorganisation:

Der Vorstand setzt sich aus drei Eltern, die den 1. und 2. Vorsitzenden und den Schriftwart stellen, und zwei Vertretern des Lehrerkollegiums, darunter dem Kassenwart, zusammen.
Der derzeitige Vorstand :

Frau Anja Mohnberg (1. Vorsitzende)
Frau Heike Jürrens (2. Vorsitzende)
Frau Ulrike Ohlenhard (Protokollantin)
Herr René Ahrensdorf (Kassenwart)
Frau Katja Welz (Vertreterin Lehrerkollegium)


Der Vorstand lädt einmal im Jahr (Ende November) zu einer Mitgliederversammlung ein, auf der Rechenschaft abgelegt wird und über Entscheidungen des nächsten Geschäftsjahres beraten und abgestimmt wird. Hier ist der Rat eines jeden Mitgliedes erwünscht. Wir erhoffen uns viele Anregungen und Vorschläge von engagierten Mitgliedern.
Wenn Sie noch mehr wissen möchten, wenden Sie sich einfach an uns oder noch besser, kommen Sie doch als Gast in unsere Mitgliederversammlung oder – und das wäre das beste – werden Sie Mitglied bei uns. (Der Mindestbeitrag beträgt im Jahr € 10,-- und wird vom Konto eingezogen)
Indem Sie den Verein unterstützen, unterstützen Sie das Gymnasium Ihres Kindes. Helfen Sie mit, das Gymnasium zu dem werden zu lassen, was es nach Ihrer Vorstellung sein sollte.

Wir würden uns sehr freuen, Sie schon bald als neues Mitglied in Ihrem Verein der Eltern und Freunde begrüßen zu können.

Es grüßen Sie sehr freundlich


gez. Gitta Kohlmeyer-Yilmaz, gez. Peter Borm(1.Vorsitzende)(Vertreter des Kollegiums)

Unsere Bankverbindung: Förde Sparkasse Bankleitzahl 21050170 Konto 29 003 324 IBAN DE34210501700029003324

AKTUELLE TERMINE


Weitere Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender
 
  • 25.09.2017
    18:30 - 20:30 Uhr

    Elternabende 5. Klassen

  • 25.09.2017
    19:30 - 21:00 Uhr

    Elternabende 9. Klassen

  • 26.09.2017
    18:00 - 19:00 Uhr

    Q1-Elterninfo zum Abitur

  • 26.09.2017
    18:30 - 20:30 Uhr

    Elternabende 7. Klassen

  • 26.09.2017
    19:30 - 21:00 Uhr

    Elternabende Einführungsjahrgang

  • 27.09.2017
    11:15 - 11:30 Uhr

    Pausenkonzert "Till"

  • 02.10.2017 - 03.10.2017

    Schulentwicklungstag (unterrichtsfrei)

  • 03.10.2017 - 04.10.2017

    Tag der Deutschen Einheit (unterrichtsfrei)

  • 16.10.2017 - 28.10.2017

    Herbstferien

  • 30.10.2017 - 31.10.2017

    Projekttag Reformation

  • 31.10.2017 - 01.11.2017

    Reformationstag (unterrichtsfrei)

  • 06.11.2017
    13:30 - 18:30 Uhr

    Pädagogische Konferenzen

  • 07.11.2017
    13:30 - 17:30 Uhr

    Pädagogische Konferenzen

  • 20.11.2017
    19:30 - 21:45 Uhr

    Schulelternbeitrat

Thor-Heyerdahl-Gymnasium
im Bildungszentrum Mettenhof

Vaasastraße 43, 24109 Kiel

Tel.: 0431 - 5377003
Fax: 0431 - 5377063

Mail: mail@thg-kiel.de
Web: www.thg-kiel.net


Öffnungszeiten Sekretariat:
Mo - Do: 7:30 bis 15:30
Fr: 7:30 bis 13:15
©THG · IMPRESSUM · DATENSCHUTZ